06.17.14

Wie findet man den besten Fernbus Anbieter

Seit dem Wegfallen des Monopols im Personenfernverkehr im Jahr 2013 hat sich im noch jungen Markt viel getan. Viele Unternehmen bieten mittlerweile Fernbusrouten zwischen vielen Städten in Deutschland an. Fast monatlich kommen neue Anbieter hinzu und gleichzeitig ziehen sich andere aus dem Geschäft zurück. Wie man als Kunde da den Überblick behält werden sie jetzt fragen.

Dies ist gar nicht so schwer wie man vielleicht vermuten könnte. Genau aus diesem Grund haben sich Vergleichsportale wie tickets4bus.com gebildet. Mit der Hilfe solcher Portale finden Kunden den für sie besten Anbieter und können auch gleichzeitig ihr Ticket buchen.

So finden sie ihren Fernbus in Deutschland 

Die Vergleichsportale für Fernbusse arbeite meistens nach demselben Prinzip. Man gibt seinen Abfahrtsort und Zielort sowie das beabsichtigte Reisedatum in die Suchfelder ein und bekommt in Sekundenschnelle die verfügbaren Verbindungen der verschiedenen Anbieter  in einer Tabelle angezeigt. Aus dieser wählt man dann seine bevorzugte Verbindung an aus. Eventuell können die Ergebnisse auch noch zusätzlich gefiltert werden. So kann man gleich die Rückfahrt mitbuchen oder auch die Mitnahme von sperrigen Gepäck oder Fahrrädern anmelden.

Fernbus-Deutschland-11

Nachdem alles zur Zufriedenheit des Kunden ist kann man das Ticket auch umgehend kaufen. Damit ist der Sitzplatz im Fernbus gesichert und man braucht sich bis zur Abfahrt nur noch um den Ausdruck des Tickets kümmern und dann rechtzeitig zur Abfahrt am Busbahnhof sein. Denn im Gegensatz zur Deutschen Bahn kommt es beim Fernbus in Deutschland nur äußerst selten zu Verspätungen.

Wie sie sehen ist es also gar nicht so schwer den Überblick zu behalten und den passenden Bus zu finden.

| Posted in Home | No Comments »